Mittwoch, 24 Juni 2015 00:00

Gedenktag für die Flüchtlinge

geschrieben von  Admin

Heute am 20. Juni 2015 ist der Gedenktag für Opfer von Flucht und Vertreibung sowie der Weltflüchtlingstag der Vereinten Nationen (VN).
Wir gedenken deshalb den Deutschen, die der Flucht vor der sowjetischen Feuerwalze oder dem Hass der neuen Herrscher zum Opfer fielen. Am 8. Mai 1945 war das Leiden für die deutsche Zivilbevölkerung jedenfalls noch lange nicht vorbei, sondern für viele begann erst jetzt ihr Opfergang, der für viele mit dem Tod endete nur weil sie Deutsche waren. Wir werden Euch nicht vergessen!
Wir verachten all jene, die unsere deutschen Opfer verhöhnen oder unter dem Deckmantel einer angeblichen Vergleichbarkeit mit den "neuen Flüchtlinge" an unser Gewissen appellieren, um deren massenhaftes Eindringen in unseren Lebensraum zu rechtfertigen. Für die Bewahrung der Identität unseres Volkes!

26 Kommentare

Schreibe einen Kommentar

Achten Sie darauf, die erforderlichen Informationen einzugeben (mit Stern * gekennzeichnet).
HTML-Code ist nicht erlaubt.